Gesellschaft & Kultur

Feldenkrais zum Kennenlernen für Senioren und alle neugierige Menschen


Feldenkrais steht für Bewusstheit durch Bewegung und ist eine Lernmethode, die auf Körperarbeit beruht. Der Erfinder Moshe Feldenkrais entdeckte, dass sich sowohl körperliche als auch geistige Fähigkeiten verbessern, wenn der Mensch Bewegungen bewusst und achtsam ausführen kann.
Erfahren Sie an diesem Vormittag mehr über die Feldenkrais-Methode und lernen Sie erste einfache Übungen praktisch kennen.
Bei Feldenkrais geht es um einfache Bewegungsfolgen, die ohne Anstrengung und Leistungsdruck ausgeführt werden. Sie lernen dabei, Ihre Körperwahrnehmung zu schulen und sich achtsam zu bewegen, eingeschliffene Bewegungsgewohnheiten zu erkennen, die vielleicht Einschränkungen und Beschwerden zur Folge haben, und neue, leichtere Bewegungsmöglichkeiten für sich zu entdecken. Durch Feldenkrais-Übungen können die Bewegungsmöglichkeiten und das Gleichgewicht verbessert werden, Verspannungen können abgebaut werden und besserer Schlaf, erhöhtes Wohlbefinden und eine frische Wachheit kann sich einstellen.
Die Feldenkrais-Methode ist für jeden Menschen geeignet. Die Bewegungen werden überwiegend im Liegen ausgeführt.
In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 19W30105

Beginn: Di., 24.09.2019, 10:00 - 11:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Volkshochschule, Studio II

Gebühr: 8,00 € (inkl. MwSt.)

Bitte mitbringen: warme, bequeme Kleidung, warme Socken, zwei Frotteehandtücher zur Kopflagerung


Datum
24.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Seestraße 13, Volkshochschule, Studio II




Volkshochschule Neckarsulm

Seestraße 15
74172 Neckarsulm
Tel.: 07132 / 35-370
Fax-Nr.: 07132 / 35-374
Email: vhs@neckarsulm.de

 

Öffnungszeiten des Hauses

Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.15 Uhr
Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr
Mo., Mi., und Do. von 15.00 bis 18.00 Uhr

Sprechzeiten für Deutschkurse

Öffnungszeiten in den Schulferien