Gesellschaft & Kultur

Praxiskurs Trockenmauerbau


Trockenmauern sind nicht nur optisch, sondern auch ökologisch eine Bereicherung für den Garten. Die Besonderheit im Bau von Trockenmauern liegt in der Bauweise. Die Steine liegen "trocken" aufeinander, denn die Fugen werden nicht mit Mörtel verfüllt. Der Vorteil ist, dass die Fugen bepflanzt werden können und in den Nischen viele nützliche Insekten wie Wildbienen und Hummeln Unterschlupf finden. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen eines Trockenmauerbaus in Theorie und Praxis. Die nötigen Werkzeuge werden gestellt.
Beide Dozenten sind Mitarbeiter der Stadt Neckarsulm und im Amt für Stadtentwicklung bzw. als Leiter des Grünbereichs tätig.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 20W10601

Beginn: Sa., 19.09.2020, 10:00 - 12:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Treffpunkt: Übergangsparkplatz (Wilfenseeweg) am Aquatoll

Gebühr: 5,00 € Tageskasse, Anmeldung erforderlich (inkl. MwSt.)

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe


Datum
19.09.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Übergangsparkplatz (Wilfenseeweg) am Aquatoll




Volkshochschule Neckarsulm

Seestraße 15
74172 Neckarsulm
Tel.: 07132 / 35-370
Fax-Nr.: 07132 / 35-374
Email: vhs@neckarsulm.de

 

Öffnungszeiten des Hauses

Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.15 Uhr
Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr

Öffnungszeiten Information & Anmeldung

Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr
Telefonische Erreichbarkeit außerdem:
montags & donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr

Information Deutschkurse

Öffnungszeiten in den Schulferien