Kurssuche
/ Kursdetails

Altersvorsorge bei Niedrigzinsen


Wie soll man sein Erspartes vermehren und die eigene Altersvorsorge sichern, wenn die Zinsen am Nullpunkt sind? Welche Finanzprodukte sind für mich geeignet? Wie kann ich Geld aktuell sicher anlegen? Kann man ausländischen Banken bedenkenlos vertrauen? Ist jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Immobilienkauf? Und warum sollte man den Empfehlungen von Provisionsberatern mit gesunder Skepsis begegnen?
Diese und weitere Fragen werden im Vortrag erläutert. Gerne können Sie auch Ihre eigenen Fragen mitbringen.
Der Dozent ist im Fachbereich Altersvorsorge, Banken und Kredite bei der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V. tätig.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Initiative „Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg“, die vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg finanziert und von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt wird.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21W10303

Beginn: Mi., 02.02.2022, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Volkshochschule, Forum

Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich (inkl. MwSt.)


Datum
02.02.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Seestraße 15, Volkshochschule, Forum


Robert Sartorius


Volkshochschule Neckarsulm

Seestraße 15
74172 Neckarsulm
Tel.: 07132/35-370
Fax-Nr.: 07132/35-374
Email: vhs@neckarsulm.de

 

Öffnungszeiten des Hauses

Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr
Samstag von 9.00 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Information & Anmeldung

Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr

zusätzlich:
Montag & Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr

Information Deutschkurse

Öffnungszeiten in den Schulferien