Kurssuche
/ Kursdetails

"endlich Zeit um..." selbst zu Pinsel und Farbe zu greifen!


Gerne würde ich Teilnehmer/innen im Alter 55+ an diesen Nachmittagen begrüßen.
Ich möchte Sie einladen kreativ zu sein und die Freude im Umgang mit Pinsel und Farbe zu entdecken, Ihr Interesse wecken, die Vielfalt und Leuchtkraft von Acrylfarben kennen zu lernen.
Viel wichtiger als das perfekte Bild soll uns die Freude am Umgang mit der Farbe, das Probieren und Kennenlernen dieses tollen Materials sein. Gerne möchte ich mit Ihnen gemeinsam 'eine Tür öffnen', um Kreativität, Spontanes, Zufälliges und vor allem Freudiges herzlich in diesen Kurs einzuladen!

Die Materialkosten in Höhe von 60 € für Farben, Pinsel, Papier und Leinwände werden direkt mit der Dozentin am 1. Kurstag abgerechnet.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 20S20513

Beginn: Do., 06.02.2020, 15:00 - 17:30 Uhr

Dauer: 6

Kursort: Volkshochschule, Manufaktur

Gebühr: 80,00 € zuzügl. Materialkosten (inkl. MwSt.)

Bitte mitbringen: Lappen, Wasserglas, Pappteller zum Mischen, unempfindliche Kleidung


Datum
06.02.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Seestraße 15, Volkshochschule, Manufaktur
Datum
20.02.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Seestraße 15, Volkshochschule, Manufaktur
Datum
12.03.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Seestraße 15, Volkshochschule, Manufaktur
Datum
18.06.2020
Uhrzeit
15:00 - 20:20 Uhr
Ort
Seestraße 15, Volkshochschule, Manufaktur
Datum
02.07.2020
Uhrzeit
15:00 - 20:20 Uhr
Ort
Seestraße 15, Volkshochschule, Manufaktur
Datum
16.07.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Seestraße 15, Volkshochschule, Manufaktur




Volkshochschule Neckarsulm

Seestraße 15
74172 Neckarsulm
Tel.: 07132 / 35-370
Fax-Nr.: 07132 / 35-374
Email: vhs@neckarsulm.de

 

Öffnungszeiten des Hauses

Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.15 Uhr
Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr

Öffnungszeiten Information & Anmeldung

Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr
Telefonische Erreichbarkeit außerdem:
montags & donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr

Information Deutschkurse

Öffnungszeiten in den Schulferien