Programm
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung ""Ich will aber nicht!" - Kinder in ihrer Autonomiephase wertschätzend begleiten" (Nr. 10523) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

"Ich will aber nicht!" - Kinder in ihrer Autonomiephase wertschätzend begleiten


Die Zeit der beginnenden Eigenständigkeit des eigenen Kindes um das erste Lebensjahr, stellt Eltern und Kinder vor eine große Herausforderung. Ein simples "Nein" löst plötzlich einen heftigen Gefühlsausbruch aus, der von Tränen, vielleicht auch lautem Schreien und sich auf den Boden werfen begleitet wird. In solchen Situationen stehen Eltern ihren Kindern oft hilflos gegenüber.
Im Vortrag widmen wir uns der Frage, wie Sie als Eltern und Familienangehörige Ihr Kind / Ihre Kinder durch diese Phase der Entwicklung gut und vor allem wertschätzend begleiten können. Der Vortrag liefert wichtige Einblicke in die emotionale-kognitive Entwicklung und Erkenntnissen aus Hirnforschung und Entwicklungspsychologie. Der Blick ist dabei nicht nur auf das Kind gelegt, sondern auch auf unsere Handlungsmöglichkeiten, um das Kind wertschätzend, liebe- und verständnisvoll begleiten können zu können.
Der Vortrag richtet sich an Eltern, Großeltern sowie andere Bezugspersonen von Kindern vom Säuglings- bis zum Vorschulalter.
Die Dozentin ist Kindheitspädagogin M.A.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 20S10523

Beginn: Fr., 24.04.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Volkshochschule, Forum

Gebühr: 8,00 € Abendkasse, Anmeldung erforderlich (inkl. MwSt.)


Datum
24.04.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Seestraße 15, Volkshochschule, Forum




Volkshochschule Neckarsulm

Seestraße 15
74172 Neckarsulm
Tel.: 07132 / 35-370
Fax-Nr.: 07132 / 35-374
Email: vhs@neckarsulm.de

 

Öffnungszeiten des Hauses

Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.15 Uhr
Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr

Öffnungszeiten Information & Anmeldung

Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr
Mo., Mi., und Do. von 15.00 bis 18.00 Uhr

Information Deutschkurse

Öffnungszeiten in den Schulferien